Logo RadsportEvents

Nach augenblicklichen Planungen wird das Circuit Cycling (CCH) 2012 gegen 10 Uhr gestartet und ist ein Höhepunkt der Aktivitäten rund um das 80jährige Jubiläum. „Das Jubiläums-Programm steht noch nicht fest. Es wird aber auf jeden Fall ein interessanter Rahmen für unsere Teilnehmer werden", sagt Fraas. Zweites Novum der diesjährigen Veranstaltung wird die Deutsche Meisterschaft „Jedermann" des BDR. Das Hockenheimer Rennen wird eines von zehn sein, bei dem es Punkte in der Meisterschaft gebe wird. Startschuss der DM ist an Ostern in Köln und das Finale in Münster im Oktober. Unabhängig von der Deutschen Meisterschaft zählt das CCH auch zur Serie des „German Cycling Cup".
„Die Rennen werden sich in ihrem Charakter nicht verändern", verspricht Fraas. Wahlweise können 10 (60 km) oder 15 Runden (90 km) gefahren werden. Der sechs Kilometer lange Rundkurs bietet viele Kurven und dank breiter Strecke einen flüssigen Verlauf. Griffiger und ebener Asphalt und dazu die Atmosphäre einer Formel-1 Arena gehören ebenfalls zur Spezialität des Circuit Cycling.
Alle Informationen zur Veranstaltung sowie wahlweise die Online-Anmeldung oder Anmeldeformulare als PDF sind ab 15. Februar 2012 unter www.circuit-cycling.de zu finden.

 

08.02.2012


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.